Privatleistungen

Fußreflexzonentherapie:

Bei der Fußreflexzonentherapie wird das Abbild des Menschen auf die Fußsohlen projiziert. Organe und Körperstellen zeigen sich dort als Reflexzonen, welche dann mit einer speziellen Grifftechnik behandelt werden und somit Einfluss auf gezielte Organe oder Körperstellen genommen wird.


Lymphomat:

Der Lymphomat ist ein spezielles Gerät, welches die vom Therapeuten ausgeführte manuelle Lymphdrainage durch gezielten Druckaufbau unterstützt.


SRT:

Bei der Stochastischen Resonanz Therapie handelt es sich um ein spezielles Gerät welches durch stochastische Resonanzen positiven Einfluss auf das Zusammenspiel von Nerven, Rezeptoren und Muskeln nimmt. Besonders wirksam ist das Training bei neurologischen und orthopädischen Erkrankungen. Dabei werden bestimmte Hirnareale aktiviert, die Wahrnehmung und das Gleichgewicht werden verbessert und nehmen so positiven Einfluss auf die Gehfähigkeit.

SRT Stochastische Resonanz Therapie


Craniosacrale Therapie:

Bei der craniosacralen Therapie werden die rhythmischen Pulsationen des Liquors (Rückenmarksflüssigkeit) sowie die Beweglichkeit der einzelnen Schädelknochen zueinander über die Hände des Therapeuten wahrgenommen. Durch gezielte Handgriffe an Schädel, Wirbeläule, Nacken, Kreuzbein,… kann dann Einfluss auf diesen Rhythmus genommen werden.


Kinesiotape:

Dabei werden hochelastische Klebestreifen je nach Behandlungsziel auf der Haut platziert. Die Zugrichtung sowie die genaue Position ergiben sich aus der zu behandelten Struktur. Einige Anwendungsbereiche wären: Nackenbeschwerden, Sprunggelenksproblematiken und Wirbelsäulenschmerz.


Heilpraktiker - beschränkt auf das Gebiet der Physiotherapie:

Durch die Anerkennung des sektoralen Heilpraktikers dürfen wir Sie als Patienten ohne ärztliche Verordnung direkt behandeln. Der Vorteil für Sie: Sie sparen sich die Wartezeiten bei Ihrem Arzt und können so mit unserer Hilfe direkt an Ihren Beschwerden arbeiten. Ohne ärztliche Verordnung tragen Sie die Kosten für die Behandlung selbst. Es gibt allerdings die Möglichkeit (nach vorheriger Anfrage) die Kosten für die Behandlung von Ihrer Krankenkasse oder einer Zusatzversicherung erstattet zu bekommen. Bei Fragen zur Kostenübernahme helfen wir Ihnen gerne weiter.


Atlastherapie

Bei der Atlastherapie handelt es sich um eine gezielte Behandlung des ersten Halswirbels. Dieser Halswirbel kann in Verbindung mit zahlreichen Problemen im Schulter-Nacken- oder Kopfbereich stehen. Wir sind spezialisiert auf dieses Gebiet und können aus langjähriger Erfahrung profitieren.